Chorausflug zum Bilderhimmel im Hergiswald

Am Sonntag, 22. August 2021 unternahm der Kirchenchor St. Martin Baar seinen traditionellen Ausflug, der unter der Reiseleitung von Klaus Hengstler nach Hergiswald ob Kriens führte. In der Wallfahrtskirche Hergiswald sang der Chor romantische Chormusik – bei seinem ersten Auftritt seit Herbst 2020. Die Lesung der Bibeltexte wurde von regen Diskussionen begleitet – dank mutigen Altistinnen des Kirchenchors Baar ist die Frauenbewegung auch auf dem Hergiswald angekommen. Selbst wiederholte Klingentöne konnten Kaplan Simon Vogel nicht aus der Ruhe bringen. Anschliessend an den Gottesdienst genossen die Sängerinnen und Sänger den Apéro im Freien und das wunderbare Mittagessen mit Blick auf die Luzerner Seebucht im neuen Kurhaus. Peter Rothenfluh führte die Chormitglieder kundig durch die prächtige Wallfahrtskirche und erläuterte die Geschichte und das architektonische und theologische Konzept, welches zum Bau dieses einzigartigen Kulturdenkmals geführt hatte.