Sing mit!

Immer wieder gibt es Gelegenheit sich uns für ein zeitlich begrenztes Projekt anzuschliessen.

…und natürlich haben wir überhaupt nichts dagegen, wenn Sie unserem Chor definitiv beitreten wollen.

Singen ist gesundSie brauchen keine Sänger/innen-Ausbildung um mit uns zu singen. Es reicht vollauf, wenn Sie Freude an der Musik haben, gerne in Gemeinschaft singen und gelegentlich die Gottesdienste in Baar und Steinhausen mit Ihrer Stimme verschönern möchten.

So oder so: Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich ungeniert, auch für ein unverbindliches Kennenlernen. Wir freuen uns auf Sie!

 

„Aber ich kann doch gar nicht Noten lesen!“

Da befinden Sie sich in bester Gesellschaft. Nur wenige im Chor können wirklich Noten „lesen“ und singen dennoch mit Begeisterung. Dafür proben wir ja schliesslich: Die Melodie ist dann im Kopf und die Noten unterstützen ein wenig das Gedächtnis.

„Ich habe keine schöne Stimme und kann die Töne nicht halten.“

Bei uns gilt: Gemeinsam sind wir stark! Schon viele entdeckten überrascht, was alles in ihnen steckt und nun zum Vorschein kommt.

„Es fällt mir schwer, mich nach einem langen Tag abends zur Chorprobe aufzuraffen.“

Das kann schon sein. Aber wenn Sie erst einmal da sind, werden Sie schnell wieder fit – unser Chorleiter Christian Renggli hat so seine Methoden und viele flotte Sprüche dazu! Aber es ist eine Tatsache, beim Singen kann man sogar richtig Kraft tanken. Lesen Sie in unserem Beitrag ‚Die Kraft des Chorsingens‚ nach, wie gut das Singen und Musizieren tut!

Szene aus dem Probenalltag